Durchlauf-Waschanlage cleanline S

• Kompakte Durchlaufwaschanlage zur schnellen und effektiven Reinigung von leicht bis mittel verschmutzten Euro Kisten:

• Die Anlage ist in eine Hauptwaschzone und eine Nachspülzone aufgeteilt. In der Hauptwaschzone werden die Kisten mit Warmwasser gereinigt, welches durch die eingebaute Tankheizung ständig auf der gewünschten Temperatur gehalten wird.

• Das Wasser der Hauptwaschzone wird durch ein ausgereiftes Filtersystem ständig gefiltert. In der Nachspülzone werden die Kisten mit sauberem Frischwasser nachgespült. Dieses Wasser wird anschließend in den Tank der Hauptwaschzone geleitet und dort wieder verwendet. Dadurch minimaler Wasser-, Energie- und Chemikalienverbrauch bei einem maximalen Reinigungsergebnis.

• Abmessung Länge: 1700 mm (ohne Ein- Auslauftisch )
• Abmessung Breite: 800 mm
• Abmessung Höhe: 1600 mm
• Höhe Ein-, Auslauf: 970 mm
• Wasserverbrauch: Ca. 50 l/h
• Hauptwaschzone: – Länge: 1000 mm
– Pumpe Typ / Leistung: CEA370 / 1,5 kW
– Fördermenge Pumpe: 350 l/min
– Tankvolumen: 200 L
– Waschtemperatur: 30 – 60 °C, regulierbar
– Düsen: 36 Stk. Quick-Repeat-Clip-Düsen
• Filtersystem: Filtergewebe Edelstahl 1.4301, wartungsfreundlich
• Nachspülzone: Länge 600 mm
• Nachspültemperatur empfohlen: 60 – 85 °C, bauseits
• Düsen: Kunststoff-Flachstrahldüsen
• Auslauftisch: Länge: 400 mm –  Besonderheit: abnehmbar
• Kistenniederhalter höhenverstellbar
• Heizungssystem: Typ Elektro-Einschraubheizstab
• Tankheizung / Leistung: 2 x 6 kW (insgesamt 12,0 kW)
Technische Änderungen vorbehalten

• Waschgut: Euronormbehäter /Euro-Kisten LxBxH: 600 mm x400 mm x 400 mm (max. 450 mm breit / 400 mm hoch)
• Kapazität: 200 Kisten / h
• Bauart: Einlauftisch, Hauptwaschzone, Nachspülzone, Auslauftisch, automatisches Fördersystem, höhenverstellbare
Standfüße
• Werkstoff: Edelstahl 1.4301
• Steuerung: Siemens Logo

Leave a Reply

  • Next ProjectDurchlauf-Waschanlage cleanline 200

Newsletter

Jetzt Newsletter abonnieren für exklusive Infos