Flüssigrauch-Einrichtung FLR

• Gehäuse komplett aus Edelstahl gefertigt
• stufenlos regelbare Druck-Leistung (0-7,8 l/h)
• Edelstahl-Düse, Außenmischung von Druckluft und Flüssigrauch
• Edelstahl-Rohre (Durchmesser 8 x 1 mm) für Druckluft und Flüssigrauch
• minimaler Verbrauch an Flüssigrauch-Konzentrat
• schnelles und kostengünstiges Räuchern
• geringe Verschmutzung der Rauchanlage

• Abmessungen:
• Anschlusswert:
Technische Änderungen vorbehalten

• Verwendung: Für 1-4 Wagen-Anlagen
• Medium: Flüssigrauch
• Raucherzeugung: kondensierter Räucherrauch
• Funktionalität: Manometer und Armaturen zur Einstellung des Flüssigkeits- und Zerstäubungsdruck (auf der Räucheranlage), Steuerung der Flüssigräucherung über Bedienterminal an der Räucheranlage
• Hoher Sicherheitsstandard
• Werkstoff: Armaturen und Rohrleitungen auf der Räucheranlage: Edelstahl 1.4301. Versorgungsleitung abgehend vom Druckbehälter aus Kunststoff
• Bauart: separater 20 Liter Druckbehälter für Flüssigrauch, 2-Stoff Zerstäubungsdüse (Einbau in der Räucheranlage)

Leave a Reply

  • Previous ProjectReiberaucherzeuger RR 2000

  • Next ProjectKlima-Nachreife-Anlage KNA

Newsletter

Jetzt Newsletter abonnieren für exklusive Infos